Die Besetzung und Crew von 'Game of Thrones' hatten keine Ahnung, dass Emilia Clarke während der Arbeit an der Show zwei Gehirnblutungen überlebte

2021-07-29

Emilia Clarke wurde zu einer der beliebtesten Schauspielerinnen im Unterhaltungsgeschäft, als sie in HBOs Game of Thrones mitspielte . Die ikonische TV-Serie gewann Dutzende von Auszeichnungen und gewann Millionen von Zuschauern für das HBO-Netzwerk und bleibt in der Branche sehr einflussreich. 

Clarke, die in der Serie Daenerys Targaryen spielt, hat sich während ihrer Zeit in der Show als Top-Talent im Geschäft etabliert. Sie erhielt universellen Beifall für ihre Charakterdarstellung, aber nur wenige Leute wussten, dass sie während der Arbeit an Game of Thrones mit ernsthaften gesundheitlichen Komplikationen konfrontiert war .

Emilia Clarke hatte direkt nach den Dreharbeiten zu Staffel 1 von "Game of Thrones" einen Schlaganfall. 

Emilia Clarke nimmt an den 22. Annual Screen Actors Guild Awards im Shrine Auditorium teil | Dimitrios Kambouris/Getty Images für Turner

Die talentierte Schauspielerin gab kürzlich in einem Interview mit Live Kelly und Ryan bekannt, dass sie während ihrer Beteiligung an der Erfolgsserie mehrere Schlaganfälle hatte.

„Also hatte ich zwei Gehirnblutungen, was sich grob in Schlaganfälle übersetzen lässt“, sagte sie. „So kann man sie am einfachsten beschreiben. Und ich hatte meine erste, direkt nachdem wir die erste Staffel von Game of Thrones gedreht hatten .“

Sie hat den 'Game of Thrones'-Showrunnern nicht erzählt, dass sie gesundheitliche Komplikationen hat

Clarke hatte keine Ahnung, wie sich die Dinge für sie entwickeln würden. Ob Sie es glauben oder nicht, sie beschloss, ihren Gesundheitszustand geheim zu halten, und weigerte sich, den Führungskräften von Game of Thrones zu erzählen, was mit ihr passiert war. 

„Also, das war interessant, abzuwarten, ob ich nicht sterben würde, und dann könnte ich die nächste Saison machen. Also wartete ich, um David und Dan, den Showrunnern, zu erzählen, was passiert war, bis ich mich in einer Sicherheitszone befand. Und dann habe ich es niemandem außerhalb der Leute erzählt, die es wissen mussten, weil ich nur versucht habe, es selbst zu verarbeiten.“

Emilia Clarke hatte 3 Jahre später einen zweiten Schlaganfall

Obwohl sich Clarke von ihrem ersten Schlaganfall erholte, hatte sie einige Jahre später einen zweiten, der sich als ebenso schwerwiegend erwies. 

„Und dann passierte es wieder, wie drei Jahre später … ich hatte zwei Spiegelaneurysmen, und beide sind leider gerissen. Und es kommt sehr oft vor, dass Sie mehr als einen haben, wenn Sie einen haben. Und leider war der zweite, ich war in einem Präventivverfahren und es ging schief. 

Sie hat eine Wohltätigkeitsorganisation gegründet, um Menschen zu helfen, die sich von einer Hirnverletzung erholen

So beängstigend die Schlaganfälle auch waren, Clarke erholte sich vollständig und beschloss, die Erfahrungen für etwas Gutes zu nutzen. Sie beschloss, eine Wohltätigkeitsorganisation zu gründen, die anderen Menschen hilft, die sich von Hirnverletzungen erholen. 

„Und danach habe ich beschlossen, eine Wohltätigkeitsorganisation für die Genesung von Hirnverletzungen zu gründen, die sich ‚Same You‘ nennt und auf die ich unglaublich stolz bin“, sagte sie. „Weil die Erfahrung so lebensverändernd war, bin ich so glücklich, noch am Leben zu sein. Und ich hatte alles, was ich jemals brauchen könnte, um mich zu erholen. Und die meisten Leute nicht. Also wollte ich versuchen, das zu ändern.“

VERBINDUNG: 'Game of Thrones': Emilia Clarkes Beschreibung ihrer Nacktszenen hatte 'Friends'-Star Matt LeBlanc gefragt 'Wie geht es dir?'

Suggested posts

„Dancing With the Stars“: Brian Austin Green scherzt: „Wenn ich es versage, wäre ich nicht überrascht, wenn Sharna mich verlassen würde“

„Dancing With the Stars“: Brian Austin Green scherzt: „Wenn ich es versage, wäre ich nicht überrascht, wenn Sharna mich verlassen würde“

Dancing With the Stars-Kandidat Brian Austin Green scherzte, er wäre nicht überrascht, wenn seine Freundin Sharna Burgess ihn "verließ", wenn er es vermasselte.

„Girl Meets Farm“: Molly Yehs „skurriler“ Popcorn-Salat passt zu einem salzigen Snack mit knusprigem Gemüse

„Girl Meets Farm“: Molly Yehs „skurriler“ Popcorn-Salat passt zu einem salzigen Snack mit knusprigem Gemüse

"Girl Meets Farm"-Star Molly Yeh hat einen Popcorn-Salat aus dem Mittleren Westen, der den salzigen Snack mit knackigem rohem Gemüse zu einem einzigartigen Genuss kombiniert.

Related posts

Dwayne Johnson benutzt wegen seines ersten Jobs keine Spülmaschine

Dwayne Johnson benutzt wegen seines ersten Jobs keine Spülmaschine

Dwayne Johnson ist vieles: ein Schauspieler, ehemaliger Wrestler und eine wahnsinnig beliebte Berühmtheit in den sozialen Medien.

Emmys 2021: Die größten Überraschungen bei der diesjährigen Zeremonie

Emmys 2021: Die größten Überraschungen bei der diesjährigen Zeremonie

Bei den Emmy-Nominierungen 2021 gab es einige klare Spitzenreiter. Hier sind die diesjährigen Kategorien mit Dark Horse-Siegern, die die Zuschauer schockierten.

Jonah Hill hat ein "Starter Pack", um Filmsets zu beheben, die "wie S*** riechen": Es gibt überall "Straight-up Port-a-Potties"

Jonah Hill hat ein "Starter Pack", um Filmsets zu beheben, die "wie S*** riechen": Es gibt überall "Straight-up Port-a-Potties"

Jonah Hill sagte, er habe ein "Starterpaket", wenn er als Regisseur an einem Filmset arbeitet, und es gehe darum, die Dinge nicht schrecklich zu riechen.

Tyra Banks ist vor der Premiere von "Dancing With the Stars" immer noch kein Fan-Favorit

Tyra Banks ist vor der Premiere von "Dancing With the Stars" immer noch kein Fan-Favorit

Tyra Banks ist Berichten zufolge immer noch kein Favorit bei Fans und Zuschauern vor der heutigen Premiere der 30. Staffel von ABCs "Dancing With the Stars".

Language