Die schlechtesten Verfilmungen von Broadway-Musicals

2021-03-29

Einige Verfilmungen von Broadway-Musicals übertreffen die Erwartungen, werden von Kritikern und Zuschauern hoch gelobt und manchmal sogar mit dem Oscar für das beste Bild ( Chicago ) ausgezeichnet . Andere lassen zu wünschen übrig und können die Magie nicht von der Bühne auf die Leinwand übertragen. Diese Liste wird Verfilmungen von Musicals hervorheben, die besser dran gewesen wären, wenn sie nie filmisch behandelt worden wären. 

Taylor Swift posiert bei der Weltpremiere des neuen Films 'Cats', der auf dem Musical Andrew Lloyd Webber | basiert Bruce Glikas / FilmMagic

1. "A Chorus Line" 1985

In der A Chorus Line von 1985 wurde versucht, eine Prämisse, die von Natur aus eine Bühne erfordert, auf eine Leinwand zu übertragen. Frage mich, warum das nicht funktioniert hat? Kritiker verurteilten den Film wegen schlechter Inszenierung und umständlicher Choreografie, die nicht mit der Broadway-Produktion übereinstimmten. Ganz zu schweigen davon, dass Michael Douglas 'Einstellung zu Regisseur Zach nicht gerade ein gutes Zeichen für die Rezensenten war. Leider wird dieser Film als eine der schlimmsten Adaptionen eines triumphalen, mehrfach mit dem Tony-Preis ausgezeichneten, langjährigen Meisterwerks des Theaters in die Geschichte eingehen. 

2. "Katzen" 2019

Zwei Wörter: unheimliches Tal. Der Cats- Film war seltsam: Übergroße Möbel und CGI-d-Versionen von Taylor Swift, Dame Judi Dench, Jennifer Hudson und anderen versuchten, die charakterorientierte Bühnenproduktion mit minimalem Handlungsangebot mit wenig Erfolg auf die Leinwand zu bringen. 

VERBINDUNG: "Katzen": Andrew Lloyd Webber erklärt, warum die Filmadaption "lächerlich" war

Es ist irgendwie gruselig und der Gesang entspricht nicht ganz dem Klang und der makellosen Artikulation, die (meistens) bei Broadway-Darstellern üblich sind. Bestimmte Aufführungen fühlen sich ein bisschen angerufen an, und alles endet nicht besser als ein schmutziger Haarball, der mit etwas Glitzer bedeckt ist. 

3. "Der König und ich" 1999

Wer hielt es für eine gute Idee, eine animierte Version von The King und mir zu erstellen, die die Schwerkraft im Zentrum der Produktion verringert? Der König und ich erfordern, wie viele Filme, eine Verbindung von Stil und Substanz, und dieser fehlte letzteres. Obwohl familienfreundlich, ist das leider alles, was dieses Filmmusik-Remake wirklich zu bieten hat. 

4. "Mame" 1974

Obwohl Mame den liebenswerten Lucille Ball und Bea Arthur in der Hauptrolle spielte, fühlte sich der erstere im Film nicht angemessen besetzt. Während Ball für ihr komödiantisches Timing und ihren schnellen Verstand bekannt ist, argumentierten Kritiker, dass sie sich nicht für diesen Anlass entschieden habe. Bea Arthur, die die Rolle, die sie am Broadway gespielt hat, erneut spielte, ist wieder stark, aber sie kann den allgemeinen Mangel an Lebensfreude des Films nicht kompensieren. 

5. "Mann von La Mancha" 1972

Die Ikonen Peter O'Toole und Sophia Loren konnten diesen Film nicht vor dem Versagen retten, die Menschheit einzufangen und was es bedeutet, an der Hoffnung festzuhalten. Kritiker argumentierten, dass der Film nicht dem Geist von Cervantes entsprach und sich wie ein billiger, schlecht aneinandergereihter Geldverdiener fühlte. 

Suggested posts

Daniel Radcliffe gab einmal zu, dass er sich „nie cool fühlte“, Harry Potter zu spielen, nachdem er ein Meme aus dem Film gesehen hatte

Daniel Radcliffe gab einmal zu, dass er sich „nie cool fühlte“, Harry Potter zu spielen, nachdem er ein Meme aus dem Film gesehen hatte

Es dauerte, bis Daniel Radcliffe zum ersten Mal ein „Harry Potter“-Mem gesehen hatte, um zuzugeben, dass er sich in der Rolle „nie cool gefühlt“ habe.

„The Black Phone“: Ethan Hawke schickte als The Grabber eine bedrohliche Voicemail an den Regisseur

„The Black Phone“: Ethan Hawke schickte als The Grabber eine bedrohliche Voicemail an den Regisseur

Ethan Hawke schickte dem „The Black Phone“-Filmemacher Scott Derrickson eine drohende Voicemail als The Grabber, bevor er die Rolle offiziell annahm.

Related posts

Paul Haggis: Nachrichten, Reinvermögen, Oscar-Verleihung

Paul Haggis: Nachrichten, Reinvermögen, Oscar-Verleihung

Das Vermögen von Paul Haggis ist aufgrund einer langen Karriere in Hollywood beträchtlich. Eine Frau erhob in Italien Vorwürfe sexueller Übergriffe gegen ihn.

Der schlechteste Film von Emma Stone und Ryan Gosling machte zusammen weniger als ein Drittel dessen, was „La La Land“ tat

Der schlechteste Film von Emma Stone und Ryan Gosling machte zusammen weniger als ein Drittel dessen, was „La La Land“ tat

Die Schauspieler Emma Stone und Ryan Gosling haben in drei Filmen zusammen mitgewirkt. Erfahren Sie, welche an der Abendkasse am schlechtesten abgeschnitten hat.

Marvel-Star Chris Evans sagt, er würde alles tun, um in „Star Wars“ mitzuspielen

Marvel-Star Chris Evans sagt, er würde alles tun, um in „Star Wars“ mitzuspielen

Chris Evans, der Captain America im Marvel Cinematic Universe spielt, möchte unbedingt in irgendeiner Weise in das „Star Wars“-Franchise aufgenommen werden.

Language