"Falke und der Wintersoldat" -Star Sebastian Stan teilt den Grund, warum Marvel-Boss Kevin Feige sich weigert, Filme zu drehen

2021-04-15

Sebastian Stan ist seit einem Jahrzehnt Teil des Marvel-Filmuniversums. Er trat 2011 erstmals dem Entertainment-Giganten bei, nachdem er in Captain America: The First Avenger mitgespielt hatte, und spielte danach in mehreren Fortsetzungen, zuletzt als Avengers: Endgame

Heute spielt Stan die Hauptrolle in Falcon and the Winter Soldier , der neuesten Kreation von Marvel-Präsident Kevin Feige. Feige war in den letzten zehn Jahren ein wesentlicher Bestandteil von Marvels Erfolg und entwickelte viele der Ideen, die zu den derzeit beliebten Spin-off-Fans geführt haben.

Viele Leute fragen sich, warum Feige sich noch nicht in die Regie gewagt hat, da er eine so starke kreative Vision für Marvel hat. Stan ist einer dieser Leute, obwohl er genau weiß, warum Feige keine Marvel-Filme inszeniert. 

Sebastian Stan weiß, warum Kevin Feige keine Marvel-Filme drehen wird

(LR) Präsident der Marvel Studios Kevin Feige, Sebastian Stan, Anthony Mackie, Emily VanCamp und Wyatt Russell von 'The Falcon and The Winter Soldier' ​​beim Disney + Showcase | Jesse Grant / Getty Images für Disney

VERBINDUNG: "Der Falke und der Wintersoldat": Star Sebastian Stan enthüllte, warum er Bucky's Brille nicht gerne trägt

Stan sprach kürzlich in einem Interview mit Collider über Feige . Im Interview erinnerte er sich an ein Gespräch mit Feige über seinen mangelnden Wunsch, Filme zu drehen. 

"Ich fragte ihn, ich dachte: 'Hey, wie fühlst du dich ... möchtest du nicht eines Tages etwas inszenieren oder so?'", Erinnerte sich Stan. "Er meinte: 'Oh, es ist für bessere Leute, damit umzugehen.'"

Laut Stan hat Feiges bescheidene Persönlichkeit ihn immer davon abgehalten, mehr ins Rampenlicht zu treten und die kreative Kontrolle über Marvel-Filme zu übernehmen.

"Ich denke, eines der Dinge an ihm, die ich immer geliebt habe, ist, wie bescheiden er ist und wie unglaublich dankbar", sagte Stan. „Er ist wirklich dankbar, wenn etwas funktioniert. … 10 Jahre in, 11 Jahre, wie viele Jahre jetzt? Ich habe das Gefühl, dass kindlicher Überschwang immer da ist. Sie sehen das Flackern in seinen Augäpfeln, wenn er aufleuchtet und wenn Sie über einen Charakter sprechen, den er liebt. Oder: 'Hey, übrigens, sie lieben das wirklich.' ”

Kevin Feige liebt seinen Job

Stan bemerkte auch, dass Feiges Liebe zum kreativen Prozess ihn wirklich großartig macht. Er glaubt jedoch nicht, dass Feige Anerkennung dafür bekommt, was er mit dem Marvel-Universum anstellen konnte. 

"Ich denke, er ist verliebt in das, was er tut, und ich denke, das ist ein großer Teil dessen, warum er immer wieder die Leidenschaft hat, immer interessante Wege zu finden, um die Geschichte zu erzählen", sagte Stan. "Aber diese Art von macht Sinn, und ich weiß nicht, er bekommt nicht viel Anerkennung dafür, eigentlich fühle ich mich wie."

Sebastian Stan bewundert Kevin Feiges kreative Vision 

Später im Interview teilte Stan seine Gedanken in einigen anderen TV-Shows mit, die Feige auf den kleinen Bildschirm gebracht hat. 

"Ich dachte, Wandavision sei eine wirklich großartige kreative Einstellung", sagte Stan. "Und du weißt, dass Loki sein eigenes Ding sein wird, oder? Und wieder existierten wir - unser Ton ist sehr unterschiedlich, weil wir im Ton der Filme waren und es ein viel fundierteres Gewicht ist. Aber jetzt entwickeln wir wieder diese Art von Buddy-Comedy-Aspekt für diese Jungs. Dieser Winter Soldier- Charakter hat eine Komödie, die es noch nie gab. “

Stan schloss das Interview mit der Erkenntnis, dass Feiges Selbstlosigkeit und seine Bereitschaft, den Ruhm zu teilen, ihn zu etwas ganz Besonderem machen. 

„Er ist eine Person des Volkes… er hat sich mit den Besten umgeben und sein Ding ist immer‚ die beste Idee gewinnt '. Es gibt dort kein Ego, Mann, und du weißt, das ist eine riesige, riesige, riesige Sache. “

Suggested posts

HGTV-Star Christina Hall enthüllt, dass sie eine „Quecksilber- und Bleivergiftung“ hat, wahrscheinlich durch das Umdrehen von „Gross Houses“

HGTV-Star Christina Hall enthüllt, dass sie eine „Quecksilber- und Bleivergiftung“ hat, wahrscheinlich durch das Umdrehen von „Gross Houses“

HGTV-Star Christina Hall verrät, dass bei ihr eine Quecksilber- und Bleivergiftung diagnostiziert wurde, wahrscheinlich aufgrund ihrer Arbeit als Haushaltshilfe.

„Love Is Blind“-Star Brennon Lemieux reagiert auf Anklage wegen häuslicher Gewalt

„Love Is Blind“-Star Brennon Lemieux reagiert auf Anklage wegen häuslicher Gewalt

Kürzlich tauchte ein Polizeibericht auf, in dem 'Love Is Blind'-Star Brennon häuslicher Gewalt beschuldigt wurde. Nun hat Brennon auf die Vorwürfe reagiert.

Related posts

Prinz Harry ist ein "Mann, der völlig besessen ist" von "Breathy" Meghan Markle, sagt Körpersprache-Experte

Prinz Harry ist ein "Mann, der völlig besessen ist" von "Breathy" Meghan Markle, sagt Körpersprache-Experte

Erfahren Sie, welche Hinweise ein Experte für Körpersprache darauf hindeutet, dass Prinz Harry von Meghan Markle „verliebt“ ist, die „die ganze Show leiten“ könnte.

Wynonna Judd erkannte in einem panischen Urlaubsmoment, dass sie jetzt die Matriarchin der Judd-Familie ist

Wynonna Judd erkannte in einem panischen Urlaubsmoment, dass sie jetzt die Matriarchin der Judd-Familie ist

Erfahren Sie, wie Wynonna Judd erkannte, dass sie jetzt die Familienmatriarchin ist, als sie die erste Thanksgiving-Feier seit dem Tod ihrer Mutter Naomi Judd veranstaltete.

Experte für Körpersprache erklärt „Parallelen“ zwischen Kate Middleton und Prinzessin Diana

Experte für Körpersprache erklärt „Parallelen“ zwischen Kate Middleton und Prinzessin Diana

Entdecken Sie, warum ein prominenter Experte für Körpersprache der Meinung ist, dass „solche Parallelen“ zwischen Prinzessin Kate Middleton und Prinzessin Diana leicht zu ziehen sind.

'Empire of Light' Filmkritik: Sam Mendes' Drama Projects Dim Romance

'Empire of Light' Filmkritik: Sam Mendes' Drama Projects Dim Romance

„Empire of Light“ bietet wunderschöne Kinematographie und wunderbare Darbietungen, aber es fühlt sich übermäßig hergestellt an.

Language