HGTV-Star Christina Hall enthüllt, dass sie eine „Quecksilber- und Bleivergiftung“ hat, wahrscheinlich durch das Umdrehen von „Gross Houses“

2022-12-22

Christina Hall gab den Fans ein Update zu ihrer Gesundheit und enthüllte, dass sie an einer „Quecksilber- und Bleivergiftung“ leidet, wahrscheinlich aufgrund ihrer Arbeit als Hausfrau. Hier ist, was der HGTV -Star über ihre Diagnose und ihren Behandlungsplan sagte.

Christina Halle | Aaron Rapoport/Corbis/Getty Images

HGTV-Star Christina Hall zeigte den Fans, dass sie einen Scan für ihre Gesundheit bekam

Am 22. Dezember teilte Flip or Flop -Star Christina Hall eine Instagram - Story (die nach 24 Stunden automatisch verschwindet), die eine besondere Maschine zeigt.

„QUANTUM BIOFEEDBACK“, schrieb sie auf das Foto. „Das Gerät deckt alles auf, was sich negativ auf die Gesundheit auswirkt, indem es energetische Ungleichgewichte im Körper findet, indem es auf die elektrischen Reaktionsmuster des Körpers reagiert.“

Der HGTV-Star markierte @wamcare auf dem Foto. Laut dem Instagram - Profil des Unternehmens handelt es sich um ein Behandlungszentrum für „regenerative Medizin“ in Newport Beach, Kalifornien, „mit Fokus auf Langlebigkeit, Autoimmunerkrankungen/Toxizität, chronische Müdigkeit, Lyme, Long COVID und vieles mehr“.

Christina Hall enthüllte, dass sie eine „Quecksilber- und Bleivergiftung“ hat, wahrscheinlich durch das Umdrehen von „groben Häusern“.

In der folgenden Instagram Story teilte Christina Hall die Ergebnisse ihres Gesundheitsscans. Der HGTV-Star enthüllte auch, dass ihre Krankheiten wahrscheinlich mit ihrer Arbeit als Hausflipperin zusammenhängen.

„Mein Scan ergab, dass ich eine Quecksilber- und Bleivergiftung habe“, schrieb sie. „Höchstwahrscheinlich von all den ekligen Häusern, in denen ich war (die schlechten Flips) und ich habe eine Überwucherung von Dünndarmbakterien. Also entgiften wir das alles zuerst durch Kräuter und Infusionen und sehen dann, wie ich mich fühle und Implantate anpacke.“

Verwandt

Der Ehemann von Christina Hall teilt eine Nachricht über die Dreharbeiten zu „Tough Days“ für HGTV

Der HGTV-Star teilte zuvor einen Instagram-Post, in dem er sich fragte, ob ihre Krankheiten durch Brustimplantate verursacht werden könnten

Am 17. Dezember sprach Christina Hall in einem Instagram -Post über ihre Brustimplantate und Augenfüller und fragte sich, ob die Implantate ihre Krankheiten verursachen könnten. 

„War in letzter Zeit super erschöpft, also auf einen Kick, um wieder in meinen Körper zu kommen“, schrieb der HGTV-Star. „Ich habe seit Jahren einige ungeklärte Gesundheitsprobleme und jetzt denke ich darüber nach, dass dies mit Brustimplantaten zusammenhängen könnte.“

Nachdem sie ihre Anhänger um Rat gefragt hatte, fügte Hall hinzu: „Einige meiner Probleme umfassen: Entzündungen, Autoimmunprobleme (Hashimoto-Krankheit, PCOS, Raynaud-Syndrom), unerklärliche Hautausschläge, Gelenk- und Muskelschmerzen, trockene Augen, GI-Probleme, SIBO, Säure Reflux, Gehirnnebel, Hormonstörungen, geschwollene Lymphknoten und Nebennierenmüdigkeit. Ich teste positiv auf ANA. Ich bin glutenfrei und größtenteils milchfrei.“

Hall enthüllte, dass sie schlecht auf Injektionen reagierte. „Ich hatte meinen gesamten Augenfüller aufgelöst, da er auch eine entzündliche Reaktion verursachte“, schrieb sie. Und im Kommentarbereich teilte der Christina on the Coast- Star mit, dass sie seit fünf Jahren ein Medikament namens LDN (niedrig dosiertes Naltrexon) einnimmt.

Suggested posts

„Love Is Blind“-Star Brennon Lemieux reagiert auf Anklage wegen häuslicher Gewalt

„Love Is Blind“-Star Brennon Lemieux reagiert auf Anklage wegen häuslicher Gewalt

Kürzlich tauchte ein Polizeibericht auf, in dem 'Love Is Blind'-Star Brennon häuslicher Gewalt beschuldigt wurde. Nun hat Brennon auf die Vorwürfe reagiert.

Prinz Harry ist ein "Mann, der völlig besessen ist" von "Breathy" Meghan Markle, sagt Körpersprache-Experte

Prinz Harry ist ein "Mann, der völlig besessen ist" von "Breathy" Meghan Markle, sagt Körpersprache-Experte

Erfahren Sie, welche Hinweise ein Experte für Körpersprache darauf hindeutet, dass Prinz Harry von Meghan Markle „verliebt“ ist, die „die ganze Show leiten“ könnte.

Related posts

Wynonna Judd erkannte in einem panischen Urlaubsmoment, dass sie jetzt die Matriarchin der Judd-Familie ist

Wynonna Judd erkannte in einem panischen Urlaubsmoment, dass sie jetzt die Matriarchin der Judd-Familie ist

Erfahren Sie, wie Wynonna Judd erkannte, dass sie jetzt die Familienmatriarchin ist, als sie die erste Thanksgiving-Feier seit dem Tod ihrer Mutter Naomi Judd veranstaltete.

Experte für Körpersprache erklärt „Parallelen“ zwischen Kate Middleton und Prinzessin Diana

Experte für Körpersprache erklärt „Parallelen“ zwischen Kate Middleton und Prinzessin Diana

Entdecken Sie, warum ein prominenter Experte für Körpersprache der Meinung ist, dass „solche Parallelen“ zwischen Prinzessin Kate Middleton und Prinzessin Diana leicht zu ziehen sind.

'Empire of Light' Filmkritik: Sam Mendes' Drama Projects Dim Romance

'Empire of Light' Filmkritik: Sam Mendes' Drama Projects Dim Romance

„Empire of Light“ bietet wunderschöne Kinematographie und wunderbare Darbietungen, aber es fühlt sich übermäßig hergestellt an.

„Mittwoch“ Staffel 1 hat ein gewaltiges Geheimnis im Zentrum

„Mittwoch“ Staffel 1 hat ein gewaltiges Geheimnis im Zentrum

„Wednesday“ von Netflix ist mehr als nur das typische Teenie-Drama, tatsächlich steht in Staffel 1 ein riesiges Mysterium im Mittelpunkt.

Language