Pete Davidson steckt mit dem Branding von Kim Kardashians Namen fürs Leben fest

2022-08-22

Die Romanze von Pete Davidson und Kim Kardashian-West endete offiziell vor ein paar Wochen. Für einige war die Verschlechterung ihrer Beziehung offensichtlich , aber jetzt, wo es vorbei ist, fragen sich viele Zuschauer, was sie nach dieser öffentlichen Trennung tun werden.

Für Davidson ist die große Frage, was er mit den Tattoos (ja, Plural) machen wird, die er zu Ehren seiner damaligen Freundin bekommen hat? Die einfache Antwort ist, sie zu entfernen, aber diese Option ist nicht verfügbar für das Branding, das er von Kim Kardashians Namen bekommen hat.

Pete Davidson und Kim Kardashian | Taylor Hill/Getty Images

Davidson erinnerte an die Beziehung mit mehreren Tattoos

Davidsons Tattoos waren während seiner gesamten Zeit als Berühmtheit Teil seiner persönlichen Marke. Während er mit Ariana Grande zusammen war, ließ er ihre charakteristischen Hasenohren hinter seinem Ohr einfärben, und sie bekamen Berichten zufolge passende Tattoos zusammen. Davidson ließ diese Hasenohren vertuschen, nachdem sie sich getrennt hatten, aber diese Erfahrung hinderte ihn nicht daran, mehr romantische Kunst auf seinen Körper zu legen.  

Während einer seiner vielen Auseinandersetzungen mit Kanye West postete Davidson ein Selfie, das die Fans bemerken ließ, dass er „Kim“ auf seiner Brust tätowiert hatte . Kardashian stellte später während eines Interviews klar, dass es sich eher um ein dauerhaftes Branding als um ein Tattoo handelte, aber er hatte ihr andere Tattoos gewidmet.

Er hat einen mit der Aufschrift „Mein Mädchen ist Anwältin“, und Davidson hat auch die ersten Initialen von Kardashian und die Namen ihrer vier Kinder auf seinen Hals gedruckt . Es ist für einige fragwürdig, irgendwelche Körpermodifikationen im Zusammenhang mit jemandem zu bekommen, mit dem Sie sich seit einigen Monaten verabredet haben, aber dies ist eindeutig ein Risiko, das Davidson bereit ist einzugehen. 

Er kann das Branding aus gesundheitlichen Gründen nicht entfernen lassen

Davidson kann die Tattoos leicht verdecken, wenn er möchte, aber das Verstecken oder Bearbeiten des Brandings wird eine viel schwierigere Angelegenheit sein. Einmal abgeschlossen, ist es unmöglich, es rückgängig zu machen. Branding ist eine Art Skarifizierung, bei der Verbrennungen oder Schnitte verwendet werden, um Narbengewebe in der Haut mit einem bestimmten Design zu erzeugen.

David Kim, ein staatlich geprüfter Dermatologe in New York, erklärte Allure das Verfahren genauer . Sobald die Haut mit dem Vernarbungsinstrument durchstochen wird, bricht das darunter liegende Gewebe auseinander. Dann füllen Immunzellen, sogenannte Neutrophile, den Bereich, um Infektionen zu verhindern und das Gewebe zu heilen. „Dann bilden Fibroblasten Kollagen in der Haut und erzeugen eine Narbe, um die Lücke zu füllen“, schließt Kim.

In der Vergangenheit wurde es je nach Kontext als Ausdrucks- und Unterdrückungswerkzeug verwendet. In einigen Kulturen wird Branding verwendet, um eine spirituelle Reise oder ein Zeichen des Übergangs innerhalb einer Gemeinschaft darzustellen. Im Gegensatz dazu stellte es eine Form der Bestrafung von Sklaven durch Kolonisatoren dar, und die Römer markierten Verbrecher für den Rest ihres Lebens. 

Branding ist sicher, wenn es richtig gemacht wird, aber der Prozess birgt einige Gefahren, da er eine tiefere Wunde hinterlässt. Die meisten Skarifikationen brauchen zwei oder drei Wochen, um zu heilen. 

Und es ist viel dauerhafter als Tätowierungen. Markennarben können nicht gelasert oder mit irgendetwas bedeckt werden, da die Haut, die über dem Design heilt, nicht gesund genug für einen weiteren Eingriff ist und keine Schönheitsoperation die Narbe vollständig löschen kann. 

Davidson hat einige Optionen, um das Branding weniger auffällig zu machen

Sie können eine Brandnarbe möglicherweise nicht loswerden, aber Sie können ihre Präsenz auf einige Arten verringern. Die Realisierbarkeit all dieser Optionen hängt von einigen Faktoren ab, wie z. B. der Zeitspanne seit dem Branding, wo es sich befindet und der Größe der Narbe.

Da die Haut für ein Tattoo zu schwach ist, kann ein Branding nicht mit neuer Tinte überdeckt werden. Es kann mit topischen Gelen oder Lasertherapie verblasst werden, aber es gibt keine Möglichkeit, ein Branding dauerhaft zu entfernen, also sieht es so aus, als würde Davidson für immer an Kims Namen festhalten.

Während Davidson entscheidet, was er tun möchte, kann er sich den Rest seiner Zeit auf seinen eigentlichen Job als Komiker und Schauspieler konzentrieren. 

VERBINDUNG: 'Bodies Bodies Bodies': Pete Davidson ist nichts, was Sie IRL erwarten, so die Besetzung

Suggested posts

„90-Tage-Verlobter“: Yve verhaftet, Anklage wegen häuslicher Gewalt gegen Mohamed nach Betrugsskandal – was ist passiert?

„90-Tage-Verlobter“: Yve verhaftet, Anklage wegen häuslicher Gewalt gegen Mohamed nach Betrugsskandal – was ist passiert?

Yve Arellano, Star der neunten Staffel von „90 Day Fiancé“, wurde festgenommen und wird wegen mutmaßlichen Angriffs auf Mohamed Abdelhamed wegen häuslicher Gewalt angeklagt.

Natasha Lyonne sagt, Pee-Wee Herman „sendet die besten Gifs im Geschäft“

Natasha Lyonne sagt, Pee-Wee Herman „sendet die besten Gifs im Geschäft“

Natasha Lyonne steht Pee-Wee Herman selbst, Paul Reubens, nahe. Finde heraus, was sie über ihre Freundschaft gesagt hat.

Related posts

Das verdrehte Finale von „Only Murders in the Building“ Staffel 2 enthüllt, wer Bunny Folger getötet hat

Das verdrehte Finale von „Only Murders in the Building“ Staffel 2 enthüllt, wer Bunny Folger getötet hat

Das Finale der zweiten Staffel von „Only Murders in the Building“ enthüllt endlich, wer Bunny Folger getötet hat – finden Sie heraus, wer dafür verantwortlich ist.

„Below Deck Med“ Boatmance-Drama: Ist Natalya jetzt Ghosting Storm?

„Below Deck Med“ Boatmance-Drama: Ist Natalya jetzt Ghosting Storm?

Das Boatmance-Drama „Below Deck Med“ wird noch seltsamer, denn jetzt beschließt Natalya, Storm zu geistern, und lässt ihn sich fragen, was er getan hat.

Prinz Harry veranlasste den US-Umzug Prinzessin Diana stand kurz vor der Entstehung – Leibwächter

Prinz Harry veranlasste den US-Umzug Prinzessin Diana stand kurz vor der Entstehung – Leibwächter

Ein ehemaliger Leibwächter von Prinzessin Diana sagt, der verstorbene König habe den Wunsch geteilt, in die USA zu ziehen, ähnlich wie Prinz Harry, der 2020 umzieht.

Joanna Gaines fühlt sich an ihrem Lieblingsplatz zu Hause nie „überwältigt“.

Joanna Gaines fühlt sich an ihrem Lieblingsplatz zu Hause nie „überwältigt“.

Joanna Gaines fühlt sich nie überfordert, wenn sie an ihrem Lieblingsplatz in dem Haus ist, das sie mit Ehemann Chip und ihren fünf Kindern teilt.

Language