'The Talk': Wer wird Sharon Osbourne ersetzen?

2021-04-12

Die Diskussion ist unten von fünf Co-Gastgeber zu vier folgenden Sharon Osbourne Weggang aus der Show . Die frühere Reality-Star war vor ihrem Ausscheiden im März über ein Jahrzehnt lang auf dem Podium, was auf Kontroversen und Vorwürfe wegen Fehlverhaltens von Osbourne in der Show zurückzuführen war. Das Programm wurde seitdem unterbrochen, soll jedoch am Montag, dem 12. April, wieder aufgenommen werden. Unklar ist jedoch, ob Sharon Osbourne ersetzt wird. Vertreter von Osbourne haben unsere Anfragen nach Kommentaren nicht zurückgesandt, aber hier ist, was wir wissen.

Elaine Welteroth, Carrie Ann Inaba, Sharon Osbourne, Sheryl Underwood und Amanda Kloots Randee St. Nicholas / CBS über Getty Images

Wird 'The Talk' Sharon Osbourne ersetzen? Es ist an dieser Stelle schwer zu sagen

Zum Zeitpunkt des Schreibens gab es kein offizielles Wort über einen möglichen Ersatz für Osbourne. Aber eine Quelle sagte The Sun, dass die Show vorerst angeblich vorhat, bei den vier verbleibenden Diskussionsteilnehmern zu bleiben : Sheryl Underwood, Carrie Ann Inaba, Elaine Welteroth und Amanda Kloots.

"Die Show wird ohne einen fünften Moderator wieder ausgestrahlt", sagte die Quelle. "Frau. O ist unersetzlich. Sie ist ein einzigartiges, ausgesprochenes Talent, das es sonst nirgendwo gibt. Es gibt derzeit keine offensichtliche Erbin, die ihren Platz einnehmen könnte “, fuhr die Quelle fort und stellte fest, dass sich das Programm mit„ Fragen der Ratings und des Budgets “befasst.

Das heißt aber nicht, dass es in Zukunft nicht mehr passieren wird. Der Insider erklärte: „Die Mitarbeiter müssen eine erste Show planen, die den Vorfall auf eine Weise behandelt, die die Zuschauer zufriedenstellt und die Weichen für die weitere Show ohne Frau O. stellt. Dies ist die größte Herausforderung, die die Show jemals hatte konfrontiert und leider arbeiten wir nicht mit den besten Zylindern. “

VERBINDUNG: "The Talk": Sharon Osbourne nennt sich selbst ein "Opferlamm", sagt sie wurde eingerichtet

In der Zwischenzeit haben die Fans in "The Talk" den bestmöglichen Ersatz für Sharon Osbourne genannt.

Obwohl es möglicherweise keinen unmittelbaren Plan gibt, einen anderen Co-Moderator einzustellen, haben die Fans viele Namen veröffentlicht, von denen sie glauben, dass sie gut zu der Show passen könnten.

Wie die Unterhaltungswebsite MEAWW feststellt, wies ein Twitter-Nutzer auf Reality-Star Ts Madison Hinton hin. „[Sie] ist eine LGBTQ + -Rechtsaktivistin. Sie ist eine Transgender-Frau und würde die Besetzung sicherlich viel vielfältiger machen “, heißt es in dem Tweet.

Eine andere Person namens Kathy Griffin, die Erfahrung in der Talkshow hat . Sie war 2007 nach Rosie O'Donnells Ausstieg Gastgeberin von The View , aber ihr Aufenthalt war kurz.

Aber es war Marie Osmond, die die meisten Stimmen zu bekommen schien. Fans werden sich daran erinnern, dass Osmond 2019 als Ersatz für Sara Gilbert zu The Talk kam, aber nach nur einer Saison wieder abreiste. "Da Sharon nicht zurückkommt, sollte CBS Marie vielleicht bitten, zurück zu kommen, um ihre Zuschauerzahl wiederzugewinnen", sagte ein anderer Twitter-Nutzer. 

Wer weiß, was passieren wird, wenn es darum geht, Osbourne zu ersetzen? Aber wenn sich ein anderer Co-Moderator der Show anschließt, hoffen wir, dass die Dinge für sie etwas reibungsloser laufen.

Suggested posts

Hallmark-Star Colin Egglesfield sorgt für spannende Fan-Begegnungen bei RomaDrama Live! [Exklusiv]

Hallmark-Star Colin Egglesfield sorgt für spannende Fan-Begegnungen bei RomaDrama Live! [Exklusiv]

Hallmark-Star Colin Egglesfield sprach über spannende Fan-Begegnungen bei RomaDrama Live! plus sein INSPIRE-Programm auf der Convention.

Warum Sie „Northern Exposure“ nicht online streamen können

Warum Sie „Northern Exposure“ nicht online streamen können

Sie müssen einen Blu-ray- oder DVD-Player abstauben, um zu sehen, warum Northern Exposure zu einer der beliebtesten Shows der 90er Jahre wurde.

Related posts

„Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ Staffel 5 wird die letzte Staffel der Amazon-Serie sein

„Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ Staffel 5 wird die letzte Staffel der Amazon-Serie sein

„Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht“ endet mit Staffel 5. Entdecken Sie, was die Showrunner für die LOTR-Prequel-Serie geplant haben.

Warum Joy Behar aus „The View“ gefeuert wurde

Warum Joy Behar aus „The View“ gefeuert wurde

„The View“-Moderatorin Joy Behar ist seit Jahren ein fester Bestandteil der Talkshow. Erfahren Sie mehr über die Zeit, als sie aus dem ABC-Programm gefeuert wurde.

„The Bold and the Beautiful“: Fans sind sich einig, dass es Zeit für Paris und Grace to Go ist

„The Bold and the Beautiful“: Fans sind sich einig, dass es Zeit für Paris und Grace to Go ist

„The Bold and the Beautiful“: Paris Buckingham und ihre sich einmischende Mutter Grace Buckingham haben ihren Empfang überschritten und es ist Zeit zu gehen.

„Auf den ersten Blick verheiratet“ Staffel 12: Welche Paare sind noch zusammen?

„Auf den ersten Blick verheiratet“ Staffel 12: Welche Paare sind noch zusammen?

Die zwölfte Staffel von „Auf den ersten Blick verheiratet“ ist längst zu Ende. Finden Sie heraus, welche Paare es geschafft haben und welche aufgehört haben.

Language