'Vikings': Fans wiegen Charaktere auf, von denen sie denken, dass sie 'unverdient gehasst' werden: 'Aslaug wurde überhasst'

2021-09-14

In der sehr beliebten Serie  Vikings sind Fans dafür bekannt, verschiedene Aspekte der Show zu diskutieren. Kürzlich haben sich Fans mit Charakteren befasst, von denen sie glauben, dass sie "unverdient gehasst" werden. Wir haben alle Details darüber, was Fans wirklich sagen.

Alyssa Sutherland in 'Wikinger' | Bernard Walsh/A+E Netzwerke/Geschichte

„Vikings“-Fans äußern sich zu Charakteren, von denen sie glauben, dass sie „unverdient gehasst“ werden

Am 10. September 2021 veröffentlichte ein Fan auf  Reddit  einen Beitrag mit dem Titel „[Spoiler] Wer ist ein Charakter, von dem Sie glauben, dass er zu Unrecht gehasst wird?“ Die Fans haben sich mit ihren eigenen Gedanken gewogen und sie haben sich nicht zurückgehalten. 

Königin Aslaug (Alyssa Sutherland) wurde in den Kommentaren am häufigsten erwähnt. Sie ist die zweite Frau von Ragnar Lothbrok (Travis Fimmel) und wurde mit seinem Kind schwanger, als er mit Lagertha (Katheryn Winnick) verheiratet war. Sie ruft an und Ragnar nimmt sie auf. Lagertha beschließt zu gehen und sich von Ragnar scheiden zu lassen. Aslaug gibt Ragnar vier Kinder, und sie regiert Kattegat, wenn er aufsteht, und verlässt sie alle für einige Jahre. Sie ist nicht die besten Eltern oder Großeltern, außer für Ivar (Alex Høgh Andersen). Obwohl sie am häufigsten genannt wird, mögen nicht alle Fans den Charakter.

"Aslaug wurde überhasst", sagte ein Fan.

Ein anderer Fan namens Aslaug nannte sie „moralisch besser“ als Lagertha. "Aslaug, obwohl ich Lagertha mehr mag, war Aslaug moralisch besser", sagten sie.

Ein Fan wählte Aslaug und Sigurd

Andere Fans nannten Sigurd (David Lindström), einen Sohn von Aslaug und Ragnar. Ein Fan wählte ihn zusammen mit seiner Mutter auch. Auch bekannt als Sigurd Snake in the Eye, wurde er von seinem Bruder Ivar getötet, mit dem er nicht auskam. Er war musikalisch veranlagt und sein Tod ist ein Wendepunkt für die Brüder, die in der Folgezeit zurückgelassen wurden. 

„Ich stimme zu, dass es Aslaug und Sigurd sind“, sagten sie. „Wenn ich die gegenteilige Frage beantworten würde, ‚Wer ist ein Charakter, von dem Sie glauben, dass er unverdient gemocht wird?‘, dann ist es Lagertha, keine Frage…“

Ein Fan sagt, Björn sei „im Großen und Ganzen“ ein „guter Kerl“ gewesen

Alexander Ludwig in 'Wikinger' | Jonathan Hession/A+E Netzwerke/Geschichte

VERBINDUNG: 'Vikings': Fans wiegen 3 interessante Spinoff-Ideen auf – Über welche würden Fans 'eher einen Spinoff geben'?

Einige Fans nannten Björn Ironside (Alexander Ludwig). Er ist der erste Sohn von Ragnar und seine Mutter ist Lagertha. Er wird König von Kattegat und rettet sein Land vor den Rus Vikings. Er ist bekannt für seine Untreue, die er mit der Zeit auf eine ganz neue Ebene hebt.

„Björn wird viel gehasst, aber insgesamt war er ein guter Kerl und nirgendwo so schlecht, wie die Leute sagen“, sagte ein Fan.

Ein Fan sagt, Rollo sei "wahrscheinlich der interessanteste Charakter der Serie"

Clive Standen in 'Vikings' | Jonathan Hession/A+E Netzwerke/Geschichte

Rollo (Clive Standen) wurde ebenfalls genannt. Er hat kein Problem damit, seine Familie und seine Leute zu verraten, um im Leben voranzukommen. Rollo wird Herzog der Normandie, indem er seinen Bruder verrät (was nicht das erste Mal ist), sich mit Paris verbündet und Prinzessin Gisla (Morgane Polanski) heiratet. Am Ende bekommt er alles, was er sich jemals gewünscht hat.

„Rollo“, sagte ein Fan. "Er ist wahrscheinlich der interessanteste Charakter der Serie."

Andere genannte Charaktere sind Judith (Jennie Jacques), Ingrid (Lucy Martin), König Harald (Peter Franzén), Margrethe (Ida Nielsen), Helga (Maude Hirst), Torvi (Georgia Hirst), Astrid (Josefin Asplund) und sogar Ragnar .

Fans von  Wikingern  haben unterschiedliche Meinungen, wenn es um Charaktere geht, von denen sie denken, dass sie "unverdient gehasst" werden. Aslaug wird jedoch in den Kommentaren am häufigsten erwähnt.

Suggested posts

"Below Deck Mediterranean": Lexi Wilson wurde gesagt, sie sei die "schlechteste Person", die Koch Mathew getroffen hat: Bereut er es, es gesagt zu haben?

"Below Deck Mediterranean": Lexi Wilson wurde gesagt, sie sei die "schlechteste Person", die Koch Mathew getroffen hat: Bereut er es, es gesagt zu haben?

Chefkoch Mathew sagte zu Lexi Wilson, sie sei die „schlimmste Person“, die er in der letzten Folge von „Below Deck Mediterranean“ getroffen habe. Bedauern Sie es?

Captain Sandy Fired Lexi Wilson von Under Deck Med: Warum hat sie einen sanfteren Ansatz gewählt?

Captain Sandy Fired Lexi Wilson von Under Deck Med: Warum hat sie einen sanfteren Ansatz gewählt?

Captain Sandy erklärt, warum sie sanft und freundlich war, als sie Lexi Wilson auf „Below Deck Mediterranean“ feuerte.

Related posts

'The Blacklist' Staffel 9: Dieses James Spader-Update wird Ihre Geduld mit der Show testen

'The Blacklist' Staffel 9: Dieses James Spader-Update wird Ihre Geduld mit der Show testen

Die Premiere der 9. Staffel von "The Blacklist" und die Maskenbildnerin Stephanie Wise haben kürzlich ein Update zu James Spader veröffentlicht. Hier ist, was sie sagte.

"Bachelor in Paradise": Brendan Morais wurde gerade wegen seiner sexistischen Kommentare von einer riesigen Patenschaft entlassen

"Bachelor in Paradise": Brendan Morais wurde gerade wegen seiner sexistischen Kommentare von einer riesigen Patenschaft entlassen

"Bachelor in Paradise"-Star Brendan Morais hat für seine Aktionen viel Aufsehen erregt. Jetzt hat er gerade deswegen eine Patenschaft verloren.

Fans von „90 Day Fiancé: The Other Way“ bitten Ellie, Victor nicht zu heiraten

Fans von „90 Day Fiancé: The Other Way“ bitten Ellie, Victor nicht zu heiraten

Ellie ist einer der beliebtesten Darsteller dieser Staffel von "90 Day Fiancé: The Other Way". Ihr Freund Victor ... allerdings nicht so sehr.

'Star Wars: Visions' Staffel 1-Rezension: Anime greift auf einzigartige Weise in die Macht

'Star Wars: Visions' Staffel 1-Rezension: Anime greift auf einzigartige Weise in die Macht

'Star Wars: Visions' Staffel 1 bietet atemberaubende Animationen und vielfältiges Storytelling, aber den Episoden fehlt es an Konsistenz.

Language