'WandaVision': Ein vertrauter Schuss tauchte erneut in der MCU auf, aber die Fans glauben zu wissen, warum

2021-03-23

Augen sind der Schlüssel zum Marvel Cinematic Universe. Dies ist natürlich sowohl auf offensichtliche als auch auf subtile Weise der Fall.

Während sich Publikum und Schauspieler nicht wie in Bühnenstücken zusammenschließen können, wird die Sichtweise der Menschen auf die Helden und Bösewichte in erster Linie durch ihren gemeinsamen Blick bestimmt. WandaVision hat  sich dies in mehrfacher Hinsicht zu Herzen genommen, und die Fans hatten einen großen Tag, um herauszufinden, warum. 

Augen im Marvel-Universum

Die Augen waren schon immer ein wichtiges Merkmal der MCU. Von Nick Furys Augenklappe bis zu einer Handvoll augenbasierter Handlungspunkte enthält die Serie Sprichwörter über die visuelle Funktion, wie die Augen verstümmelt, zerstückelt oder verwendet werden, um die gegebenen Kräfte der Helden zu verwirklichen. Die Macher wissen, wie sie die Augen des Publikums dahin lenken können, wo sie sein müssen. 

Oft schauen Helden das Publikum über den Bildschirm an. Es ist ein Trend, der bis in die frühesten Tage der MCU zurückreicht. Immerhin endete der schlecht konzipierte  Incredible Hulk  mit einer Einstellung des Helden, der mit grüner Netzhaut in die Kamera blickte, als wollte er dem Publikum sagen, dass er sie sieht und bereit ist, ihnen zu geben, was sie sehen wollen. 

Thor verlor ein Auge, Scarlett Witch wurde in ihren kraftvollsten Momenten rot, und wie eine Liste auf Marvels Website- Notizen zeigt , verwendet Tony Stark seine Augen verlässlich, um Ekel im gesamten Franchise zu vermitteln. Augen haben viele Bedeutungen, sowohl auf dem Bildschirm als auch außerhalb.

Als Wandas Augen rot wurden, während das Publikum Agathas Spiegelbild in der letzten Folge von WandaVision sah , hatten die Fans von Reddit einen Feldtag an dem sie die bedeutendere Bedeutung hinter sich fanden. 

'WandaVision': Reddit schlägt ein

Elizabeth Olsen | Dominik Bindl / Getty Images

Eine der charakteristischen wiederkehrenden Aufnahmen der MCU zeigt Helden und Bösewichte, die in etwas außerhalb der Kamera schauen, nur damit die Reflexion von ihrem Licht ausgeht. Ja, diese Art der Aufnahme ist ästhetisch ansprechend, erfüllt aber auch eine Funktion, die bis in die literarische Tradition zurückreicht. Der Reddit-Benutzer u / RonSwanson3000 bemerkt : „Die Seele wird durch die Augen gesehen. Eine andere Art, wie sich das Publikum auf die Charaktere beziehen kann. “

Diese Aufnahmen sind vielleicht nicht in der ersten Person, aber sie erfüllen eine ähnliche Funktion, indem sie sowohl Raum schaffen als auch uns einen Blick auf die Welt durch ihre Augen und ihren Verstand geben. Es klingt klischeehaft, da die Augen in allen Bereichen von der Komödie bis zum Comic-Genre eine Rolle spielen. In WandaVision, das weitgehend von Menschen abhing, die die Welt mit Wandas Augen betrachteten, half uns die letzte Episode, Wandas unbehagliche Umarmung der Hexerei zu schließen.

Während Aufnahmen wie diese Grundnahrungsmittel des Universums sind, schätzten Fans wie u / Stalanius die zusätzlichen Ebenen, die die Augen dem Subtext gaben, nicht j

„WandaVision war wirklich [SIC] mit dem Thema Augen verbunden, nicht nur durch einen Charakter namens The Vision oder durch die Replikation von Fernsehsitcoms, sondern durch das gesamte Thema der Veränderung der Realität und Menschen mit magischen Kräften (zumindest Wanda, Monica, Agatha und Vision hatte eine oder zwei Szenen mit ihren Augen in verschiedenen, lebendigeren Farben. Die Credits vergrößern auch immer die Augen von Wanda und Vision. “ Sie schrieben.

Darüber hinaus hatte die andere Hälfte des Titels seine eigene Augenreise. Als er sich am meisten wie ein Android fühlte, sahen seine Augen tot und leblos aus. Als er jedoch etwas Menschlichkeit zeigte, sickerte es durch seinen Blick. Ein Benutzer drückte es so aus: „Im Fall von Vision sollen [die Augen] hervorheben, dass er seine Persönlichkeit zurückerhält, da sie auf den Augen bleibt, wenn sie von dem, was da ist, zu seinen menschlicheren Augen übergehen. In diesem Fall war es der wichtigste Teil der Szene. “

Was unsere Augen als nächstes sehen werden

VERBINDUNG: 'WandaVision': Das Haus von Wanda und Vision in Episode 3 sieht fast genau wie das Haus von 'The Brady Bunch' aus

Wie ein Artikel über Collider- Notizen zeigt, können die Zuschauer in den kommenden Monaten viele andere Marvel-Projekte mit eigenen Augen erleben. Black Widow wird voraussichtlich in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Disney hat jedoch schüchtern darüber gespielt, ob dies der Fall sein wird oder nicht. Glücklicherweise werden andere Eigenschaften nicht so lange dauern. Falcon und der Wintersoldat wurden  am 18. März uraufgeführt, und mehrere andere Disney Plus-Serien sollen bis Ende des Jahres erscheinen. 

Die Augen dienen als mehrdimensionale Brücke zwischen den Betrachtern und den Figuren auf dem Bildschirm. Während es eine Einbahnstraße ist, wer wen ansieht, zahlt sich die Stimmung sowohl in den einzelnen Szenen, in denen sie vorkommen, als auch in der Beziehung zum Publikum aus. Aufnahmen wie diese werden wahrscheinlich so lange fortgesetzt, wie es die MCU tut .

Mit jedem ähnlichen Bild wird jedoch bereits eine neue Bedeutungsebene zu einem umfangreichen Subtext-Wandteppich hinzugefügt. 

Suggested posts

Amber Heard sagte einmal, Regisseur Robert Rodriguez sei ihm „egal“, weshalb sie ihn so sehr liebt

Amber Heard sagte einmal, Regisseur Robert Rodriguez sei ihm „egal“, weshalb sie ihn so sehr liebt

Amber Heard sagte einmal, sie liebe Robert Rodriguez‘ „respektlosen“ und kompromisslosen Ansatz beim Filmemachen.

Amber Heard spielte Liam Hemsworth einen Streich mit einem „großen schwarzen Dildo“ in „Paranoia“

Amber Heard spielte Liam Hemsworth einen Streich mit einem „großen schwarzen Dildo“ in „Paranoia“

'Paranoia'-Schauspielerin Amber Heard gab zu, Liam Hemsworth einen Streich gespielt zu haben, bei dem es um einen 'großen schwarzen Dildo' in einer sinnlichen Szene ging.

Related posts

George Clooneys erster Film war ein schrecklicher Misserfolg

George Clooneys erster Film war ein schrecklicher Misserfolg

Erfahren Sie mehr über George Clooneys ersten Film, warum er ein kolossaler Misserfolg war, und andere Filme und Serien, in denen der Hollywood-A-Lister aufgetreten ist.

Samuel L. Jacksons Reaktion auf den Verlust des Oscars für „Pulp Fiction“ war brutal ehrlich

Samuel L. Jacksons Reaktion auf den Verlust des Oscars für „Pulp Fiction“ war brutal ehrlich

Sehen Sie sich das Video an, in dem Samuel L. Jackson sichtlich auf den Verlust des Oscars an einen anderen Schauspieler bei der Oscar-Verleihung 1995 reagiert.

„Django Unchained“-Fan-Theorie erklärt den Film von Quentin Tarantino als „warnende Geschichte des weißen Verbündeten“

„Django Unchained“-Fan-Theorie erklärt den Film von Quentin Tarantino als „warnende Geschichte des weißen Verbündeten“

Eine „Django Unchained“-Fantheorie enthüllt, dass die Geschichte von Quentin Tarantino eigentlich eine „warnende Geschichte des weißen Verbündeten“ ist.

„Star Wars“: War Rey fast ein Kenobi? Lucasfilm-Präsident erklärt, warum das nicht funktionieren würde

„Star Wars“: War Rey fast ein Kenobi? Lucasfilm-Präsident erklärt, warum das nicht funktionieren würde

Viele „Star Wars“-Fans vermuteten, dass Rey ein Kenobi hätte sein können. Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy erklärt, warum das nicht funktionieren würde.

Language